2019-06-15

24 Stunden Wanderung

Loser Open Hängegleiter

24-Stunden-Wanderung 2019 auch am Loser!

Weitwanderungen, Gruppenwanderungen, 24-Stunden-Wanderungen – ein Trend, der auch im Ausseerland einen Boom erlebt.
Nach der Premiere im Vorjahr findet heuer die zweite 24-Stunden-Wanderung im Ausseerland statt, und das wieder für einen guten Zweck.

Am Samstag dem 15. Juni um 8.00 Uhr früh werden ca. 120 Wanderer in Bad Aussee aufbrechen um 60 km nach Altaussee, Bad Goisern, Hallstatt, Obertraun und wieder zurück zu wandern. Gerastet und gegessen wird alle vier Stunden an großen Labstationen wie z.B. die Loser-Alm, JUFA-Hotel oder Metzgerwirt Vieh Heli.

Die Atmosphäre ist einzigartig, viele der Wanderer haben schon an einigen ähnlichen Veranstaltungen teilgenommen, andere wollen die Herausforderung auch mal miterleben.
Mehr Infos auf www.ausseerland24.at, Voranmeldung ist notwendig und sollte nicht versäumt werden.

Im Vorjahr konnte ein unerwartet hoher Betrag an das Projekt „Schulen für Afrika“ gespendet werden. Mit dem Erlös wurde ein Teil der Baukosten für ein zentrales Medikamentenlager in der Provinzhaupstadt Morogoro übernommen. Unterstützer des Vereines wissen, dass jeder Cent ankommt und welche großartigen Projekte schon umgesetzt wurden.
Spendenkonto: IBAN: AT33 4501 0304 2223 0000 der Volksbank. Kontoinhaber ist der Verein Schulen für Afrika

Weiterführende Informationen: www.ausseerland24
Download Proramm

‹ Zur Übersicht

Immer informiert werden mit unserem Newsletter „Loser Gipfelbuch“

Jetzt anmelden

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Website einverstanden sind.Zur Datenschutzerklärung und -einstellungen.