Stand 15.11.2017

Beschneiung Loser Bergbahnen

Der Beschneiungsteich hat sich aufgrund der starken Niederschläge schnell gefüllt und es fehlen nur noch 1,5 Meter bis zum maximalen Wasserstand. Die neuen Schneekanonen sind in Position.
Die perfekten Bedingungen für unsere neuen Techno Alpin Schneekanonen. Bei -2,5 °C sind diese am 13.11. in Betrieb gegangen und sorgen für die Schneesicherheit am Loser.
Unsere Schneimeister sind auch in der Nacht unterwegs und optimieren die Einstellungen damit wir jeden Tropfen Wasser effizient nutzen.

    Der neue Loser - optimiert für den kommenden Winter!

    Stand 31.10.2017:
    Die Piste "Schafkirche" beim Loserfenster und die Abfahrt von der Talstation Loserfenster bis zur Bergstation Loserjet wurden neu gebaut, verbessert und verbreitert.
    Die Beschneiungsanlage konnte auf neuesten Stand der Technik ausgebaut werden. Alle Hauptpisten wurden im Zuge der Baumaßnahmen mit Schneileitungen und Hydranten ausgestattet. Zehn weitere, moderne Schneekanonen erhöhen im kommenden Winter die Produktion des Maschinenschnees. Zwei Pumpstationen am Augstsee und beim Speicherteich konnten direkt an der Sandlingalmpiste errichtet werden. Diese stellen die Wasserverteilung über alle Pisten sicher. Oberhalb der Sandlingalmpiste wurde ein Speicherteich mit 70.000 m³ Wasserinhalt errichtet.

    Der Ausbau des Losers hinsichtlich Schneesicherheit und Pistenoptimierung bewirkt auch Investitionen in Unterkünfte direkt an der Piste: Bei den Alpenparks Hagan Lodges entstanden 16 neue Häuser auf der Loserseite, wodurch noch mehr Wohlgefühl mit Hüttendorf-Flair geboten wird. Das Hüttendorf "Rehkogel" mit sieben neuen Häusern wurde auf der Sandlingseite errichtet.

    Eine Skiwegverbindung vom JUFA Hotel Altaussee zur Loser Arena (Rehkogelpiste) für die Überfahrt ins Skigebiet ohne KFZ wird gerade umgesetzt.

    Ein zusätzliches Angebot im Skigebiet ist der Transport der Gäste ohne Ski- oder Snowboard-Ausrüstung mit Loserjet und Doppelsesselbahn zum Rodeln, Winterwandern oder einfach, um die fabelhafte Aussicht und Kulinarik am Loser genießen.

      Wasser marsch im Schneiteich Sandling!
      Fertigstellung des Speicherteichs - ein Grund zum Feiern!

      19.10.2017:

      Die Bauarbeiten beim neuen Schneiteich auf der Sandling-Seite sind in der Endphase.
      Die Teichfolie ist schon fast fertig verlegt und verschweißt, wird gerade mit Kies abgedeckt.
      Die Belüftungsleitungen werden dann verlegt, die Wasserleitungen zusammengeschlossen und dann kann befüllt werden...

        Folie am Schneiteich Sandling
        Folie am Schneiteich Sandling
        Vogelperspektive Schneiteich Sandling
        Vogelperspektive Schneiteich Sandling im Skiresort Loser
        Schneiteich Sandling
        Schneiteich mit Folie, am Sandling
        Folienaufbringung am Schneiteich Sandling
        Folienaufbringung am Schneiteich Sandling
        Entnahmebauwerk Teich Sandling
        Anlage des Entnahmebauwerks beim Beschneiungsteich am Sanlding

        13.09.2017:

        Die Bauarbeiten für die Umsetzung der neuen und topmodernen Beschneiungsanlage am Loser liegen gut im Zeitplan. Mitte November, vor dem Beginn der Wintersaison werden nach heutigem Stand alle Neuerungen abgeschlossen sein.
        Der Pistenbau an der Sandlingalmpiste, und an der Loserfensterpiste ist weit fortgeschritten und wird mit Ende dieser Woche (ca. 15.9.) abgeschlossen sein. Die Errichtung der Pumpenhäuser läuft planmäßig, momentan werden die Wände geschalt und kommende Woche die Decken errichtet.
        Der Damm des Speicherteiches auf der Sandlingseite ist weitgehend fertig geschüttet. Der Leitungsbau der Pumpstation Sandling bis zur Sandling-Talstation ist ebenso fast fertig.
        Wir freuen uns mit euch schon jetzt auf die kommende Wintersaison!

          Pistenbau Loserfenster
          Loser Bergbahnen_Weg Loseralm
          Loser Bergbahnen_Weg Loseralm
          Loser Bergbahnen_Pumpstation
          Loser Bergbahnen_Leitungen Sandling
          Loser Bergbahnen_Leitungen Sandling

          28.07.2017:
          Bau des Schneiteiches am Sandling

          Bericht auf www.arf.at

          Copyright Screenshot: www.arf.at

            Loser Altaussee: Bau des Schneiteiches-Bericht ARF
            Bau des Schneiteiches am Sandling-Bericht ARF

            19.07.2017:
            Bau der Beschneiungsanlage läuft auf Hochtouren!

            • Derzeit sind beim Schneiteich im Bereich oberhalb der Sandlingalmpiste (siehe Bilder) die Schüttung des Damms und der Abtrag im Inneren des Teichs im Gange, der Dammfuß ist errichtet.

            • Der Bau des Pumpenhauses wurde begonnen, ebenso der Leitungsbau auf der Sandlingalmpiste.

            • Auf der Loserseite ist der Pistenbau von der Loserfenster-Talstation bis zur Loserjet- Bergstation fertig. Mit dem Leitungsbau sind wir unterhalb der Loserhütte.

            • Der Pistenbau für die Piste Loserfenster ist im Bereich der Loseralm fertig, derzeit erfolgt er unterhalb des Augstsees.
            Bautagebuch Loser Bergbahnen
            Einbau Reibungsfuß mit Drainage/Loser Bergbahnen Altaussee
            Loser Altaussee-Teichbaustelle Sandling-Alm
            Teichbaustelle Sandling-Alm/Loser Bergbahnen Altaussee
            Loser Altaussee_Baustelle Beschneiungsanlage
            Leitungsbau unterhalb Loserhütte/Loser Bergbahnen Altaussee
            Loser Altaussee_Pistenbau Neutrassierung
            Pistenbau Neutrassierung bei den Augsthütten/Loser Bergbahnen Altaussee