Bautagebuch

Der neue Loser - optimiert für den kommenden Winter!
Stand 31.10.2017:
Die Piste "Schafkirche" beim Loserfenster und die Abfahrt von der Talstation Loserfenster bis zur Bergstation Loserjet wurden neu gebaut, verbessert und verbreitert.
Die Beschneiungsanlage konnte auf neuesten Stand der Technik ausgebaut werden. Alle Hauptpisten wurden im Zuge der Baumaßnahmen mit Schneileitungen und Hydranten ausgestattet. Zehn weitere, moderne Schneekanonen erhöhen im kommenden Winter die Produktion des Maschinenschnees. Zwei Pumpstationen am Augstsee und beim Speicherteich konnten direkt an der Sandlingalmpiste errichtet werden. Diese stellen die Wasserverteilung über alle Pisten sicher. Oberhalb der Sandlingalmpiste wurde ein Speicherteich mit 70.000 m³ Wasserinhalt errichtet.