Der Loser-das schneereichste Skigebiet Europas....

...in der ersten Woche des Jahres 2017!

Einmal pro Woche wird von einer unabhängigen Agentur diese Auszeichnung jenem Schigebiet verliehen, in dem es innerhalb einer Woche den meisten Neuschnee-Zuwachs gegeben hat.
In der Kalenderwoche 1 des Jahres 2017 stieg die Neuschnee-Schneehöhe auf dem Loser innerhalb einer Woche auf 175 cm.

Dieser Neuschnee (“Powder”) ist für Tiefschneefans der allerhöchste Genuss.
Freerider aus vielen verschiedenen Ländern sind seit Sonntag hier und staunten sehr, wieviel Schnee es wirklich machte.

Wir freuen uns ganz besonders über diese Auszeichnung!