Neue Beschneiungsanlage im Einsatz!

Wir freuen uns auf einen tollen Winter-Saisonstart 2.12. am Loser

Wir bedanken uns auf`s Herzlichste bei allen Loser-Schneebotschaftern, den vielen Unterstützern, dem Land Steiermark und den Eigentümern, die den Bau der Beschneiungsanlage möglich gemacht haben.

Jetzt kann unser kleines, feines Skigebiet Schneesicherheit und bestes Skivergnügen über den ganzen Winter bieten.

Apropos Skivergnügen:
Zusätzlich zum Bau des Speicherteiches und der Beschneiungsanlage wurden auch die Piste „Schafkirche“ und Teile der Abfahrt verbreitert und verbessert.
Auch heuer können Gäste wieder ohne Ski- oder Snowboard-Ausrüstung, z.B. zum Rodeln, mit unseren Liften auf den Loser transportiert werden.
Diese Neuerungen und Investitionen, sowie die Wieder-Verleihung des Steirischen Pistengütesiegels setzen am Loser einen neuen professionellen und zeitgerechten Standard für unsere Wintergäste. Diesen Standard gilt es behutsam weiterzuentwickeln.

Gemeinsam für die Zukunft des Wintertourismus im Ausseerland.

Jetzt noch bis zum 15.12.2017 Saisonkarte der “Schneebären” oder bis zum 6. 12. 2017 die “Salzburger Super Ski Card” sichern, erhältlich an der Skikassa bei den Loser Bergbahnen in Altaussee.